Dorfkino bereitet sich auf Premiere vor

Liebe Dorfkino-Freunde,

es ist Beamerlicht am Ende des Tunnels und unsere Premiere rückt näher!

Wir öffnen am Samstag, 09.10., erstmals unsere Kinotüren im VMZ und feiern mit dem Film „25 km/h“ mit euch Premiere.

Gleich am darauffolgenden Sonntag wird es dann für unsere Kinder außerirdisch zugehen, wenn es bei Shaun das Schaf „Ufoalarm“ heißt.

Auf kinotypische Snacks, frisches Popcorn, eine kleine aber feine Getränkeauswahl und hochmotiviertes Personal (im Eintritt von 3 EUR inbegriffen) dürft ihr euch ebenso freuen.

Unser erster Programmflyer für Staffel 1, Okt 21 bis Mrz 22, liegt in den nächsten Tagen in den Geschäften aus. Wir haben uns bemüht, ein ansprechendes Programm für die kommenden kalten Monate zusammen zustellen, bei dem für jeden etwas dabei ist. Trotz langer Planung im Voraus, schaut bitte vor jeder Vorführung nochmal auf unsere Homepage, denn dort posten wir kurzfristige Änderungen und andere Unwägbarkeiten. Man weiß ja nie…

Das aktuelle Hygienekonzept werden wir ebenfalls rechtzeitig auf unserer Homepage veröffentlichen.

Das erste mal Dorfkino in Alfeld wird auch für uns eine spannende Sache.  Bitte seht es uns nach, wenn nicht gleich alles reibungslos abläuft und wir vielleicht an der einen oder anderen Stelle noch nachschärfen müssen.

Euer Feedback, Wünsche, Anregungen sind wie immer willkommen.

Wir hoffen, dass es schöne Stunden für euch werden, ein neuer kultureller Treffpunkt und eine weitere Möglichkeit des gemütlichen Beisammenseins in unserer Gemeinde. Film ab! 🎥

Euer Kulturverein

www.kulturverein-alfeld.de

, , , ,